Update 15.01.2017:

Auf Lager sind nun Basecaps mit Logos; in sandbraun und in grau erhältlich.

Der Serienbau für den Pace VX4.9 und den Pace FX² (6m Spannweite) ist angelaufen; dazu erhältlich

sind nun auch feine Schutztaschen für den Transport zum Flugplatz.

Im Gegensatz zum alten Pace Competition und Pace FX ist nun der Rumpf außen zu befestigen; dies macht

den Transport im Auto einfacher und eine deutlich schlankere Tragetasche.

Das verwendete neue Taschenmaterial (für alle Pace's Standard) macht einen noch besseren Eindruck; natürlich

wie immer hochwertigst verarbeitet.

Ein paar Fotos der letzten Pace's:

Update 13.07.2016:

Zur kurzen Info: Die beiden neuen Modelle Pace VX4.9 und Pace FX² werden in Serie gefertigt.

Informationsseite wird demnächst erstellt.

 

Pace Wing² wird gerade für die Serie vorbereitet, alle Bestellungen werden dann auf die neue Variante umgeändert.

Die alte Pace Wing- Form entsprach nicht mehr meinen Qualitätsvorstellungen, im Zuge dessen wurde die Geometrie/ Profile/ Rümpfe

überarbeitet und Formen erstellt.

 

Pace VX4.9:

 

 

 

Pace FX²:

Update 05.04.2016:

Aufgrund meines Urlaubes bin ich von 16.04.2016 bis 25.04.2016 nicht per Mail/ Handy erreichbar. Bitte um Berücksichtigung.

Update 13.03.2016:

Für den Pace V4 gibt es nun einen dritten Rumpf!

 

Mein erster großer Elektrorumpf ist für Antriebe ab Kira500 Getriebe an 4S ausgelegt, leichtere

Antriebsvarianten waren bis dato nicht möglich.

In den reinen Seglerrumpf ist es aufgrund der minimalen Maße nicht möglich einen Antrieb einzubauen.

 

Die neue Konstruktion ist ein schmälerer Elektrorumpf für Antriebe wie z.B. Kira480 Getriebe und

Peggy Pepper an kleineren 3S/4S Lipos.

Da die Rumpfspitze geschlossen ist kann dieser auch als größerer Seglerrumpf verwendet werden.

Langegezogene Kabinenhaube für leichten Einbau.

Es entfällt die Servoklappe auf der Unterseite; Servos können im Kabinenhaubenbereich eingebaut

werden.

Vergleich Seglerrumpf ( oben ) und schmälerer Elektrorumpf ( unten ). Es kann hierbei der Verbinder des

Seglerrumpfes getauscht werden da ident breit.

Ein paar Pace's der letzten Wochen:

Update 30.01.2016:

Pace's der letzten Wochen...

Update 30.12.2015:

Einen guten pace'igen Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihnen Daniel Lesky!

Update 02.11.2015:

Neueste Fotos und Infos gibt es immer auf "Facebook". Einfach mich,  "Daniel Lesky", als

Freund hinzufügen.

Auf der "Pace VX3.8" Seite sind ein paar Ausbaufotos frisch hinzugekommen.

Ein paar Fotos und Modelle der letzten Wochen:

Fliegen am Vereinsberg mit dem Pace V4 Seglervariante.

Ein Pace VX3.8 Seglerversion.

Ein paar leichte V4- Flächen.

Sicheldesign in neonorange/silber.

Sicheldesign in neonrot/silber.

Balkendiagrammdesign auf der Unterseite.

Pace V4 Segler, Vollcarbon, schlankere Schrifttype.

Pace VX3.8 Segler, neonrosa/ weiß.

Unterseite mit einseitig anderer Farbe für gute Sichtbarkeit.

Update 27.06.2015:

Urlaub Tannenalm ( www.tannenalm.at ), perfektes Wetter, perfekte Aussicht

Zwei aktuelle Testberichte:

- Pace Elektro V4 in Aufwind 03/2015

- Pace Elektro VX3.8 in MFI 06/2015

Ein paar Pace's der letzten Wochen:

Update 26.04.2015:

Laufende Produktion... viel pace'ige Arbeit :-) Ein paar Modelle der letzten Wochen und Monate...

Update 20.11.2014:

Pace Desire, Pace VX² und Pace Competition sind ab 01.12.2014 nicht mehr bestellbar. 

Die Formen sind bis 2017/2018 mit Serienbau belegt, danach werden sie für die Ersatzteilversorgung geschont.

Bilder der Modelle der letzten Monate:

Pace V4 Segler

Pace V4 Elektro

Pace VX3.8

Pace V4 Segler

Pace Competition

Pace V4 Segler

Pace VX3.8

Pace Wing Segler

Pace V4 Elektro

Pace V4 Elektro

Pace VX² Segler

Pace V4 Segler und Elektro, unterschiedliche Proportionen gut erkennbar

Pace V4 Elektro

Pace V4 Elektro

Update 19.10.2014:

Ein kurzes Update in Sachen Kontaktmöglichkeit:

Bitte um kurze, in ein Mail zusammengefasste Anfragen per Mail/ Whatsapp/ Facebook/ SMS. Ich erhalte aufgrund der langen Lieferzeiten

und der damit einhergehenden sehr vielen Bestellungen umso mehr Nachrichten, kann aber täglich neben der vielen Arbeit nicht

die nötigen rund drei/ vier Stunden nur Nachrichten beantworten.

Bei Bestellungen mit vielen Fragen bitte einfach die Telefonnummer angeben, ich fahre täglich abends ca. eine Stunde mit dem Auto und

nutze die Zeit gerne um mit meinen Kunden zu telefonieren. Hierbei lassen sich Fragen einfachst und schnell beantworten.

Ich bin die letzten Monate nicht dazu gekommen alle Modelle/ Ersatzteile zeitgerecht herzustellen, es war leider inkl. Betriebsprüfung zu viel.

Dies versuche ich derzeit wieder auf einen korrekten Stand zu bekommen. Bitte um Nachsicht.

Update 29.07.2014:

Aus dem Kurzurlaub mit verbunderer Betriebsprüfung zurück in meiner Firma.

Mails beantworte ich die folgenden Tage, sind ja doch einige :-)

Von 29. bis 31. August bin ich auf der Tannenalm ( www.tannenalm.at ) zum Fliegen.

Update 01.07.2014:

Der neue Pace V4 in der Seglervariante; Preis 1100 Euro inkl. MwSt. ( mittlere H- Variante, andere Versionen nach Kundenwunsch )

Große Haube für den leichten Einbau; in Silberglas, Glas schwarz oder Carbon

Servobrett für S3150, gibts auch in Carbon passend zum Rumpf

Seglerset Pace V4: Rumpf mit Haube, leichtes Spread Tow Leitwerk, kürzerer Verbinder,

passend als Erweiterung zum Pace Elektro V4, 460 Euro inkl. MwSt.

Pace VXL² Seglerversion, Folierung weiß/ neongelb/ mattsilber

Pace Wing, Seglerversion

Ältere Updates der letzten Jahre